BBK-Südniedersachsen





Die Ausstellungsreihe zeitgenössischer Kunst, zugleich auch ein Kunst-Netz-werkprojekt, verbindet fünf geschichtsträchtige Schlösser aus unterschiedlichen Epochen mit einem ideellen (Kunst-) Faden durch das Jubiläumsjahr und durch Niedersachsen. Für jeden der fünf historischen Ausstellungsorte wurde unter Berücksichtigung des jeweiligen Genius loki und der jeweiligen Raumsituation ein eigenständiges Konzept entwickelt.

Als eine von insgesamt 36 einjurierten niedersächsischen Künstler*innen präsentiert Lilly Stehling vom BBK Südniedersachsen/Göttingen vom 6. Juni bis 18. Juli 2021 eine Außen-Installation am Schloss Celle.

Unter dem Titel "Flornamente/Wasserwerke" installiert die Künstlerin ein zehn Meter langes, 12-teiliges schwimmendes Spiegel-Objektband im Wassergraben des Schlossparks an der Schlossplatz-Brücke. Die einzelnen Teile des Bandes erinnern an vegetabile Ornamente, wie sie in der Epoche der Gotik und auch in der Renaissance verwendet wurden. Die "Flornamente" spiegeln einen historischen Zeit-Stil wieder, sind aber letztendlich eigenständige künstlerische Neu-Kreationen. Das Band ist bewegt, verschiedenfarbig, kontrastreich, aber auch verschmelzend mit der Umgebung - Wasser und Himmel aufnehmend. Treibend und schaukelnd wie dahinfließende Zeitalter, die das Firmament spiegeln. Eröffnung ist am Sonntag, den 06.06.2021 um 12 Uhr.

 


Termine:

Hannover, Garten des Wallmodenpalais
09.04.2021-30.05.2021

Schloss Celle, Gotische Halle und Schlosspark
06.06.2021-18.07.2021

Schloss Agathenburg
10.07.2021-29.08.2021

Schloss Clemenswerth
03.09.2021-31.10.2021

Schloss Bevern
06.11.2021-12.12.2021







Alle Abbildungen auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit der schriftlichen
Genehmigung des BBK-Südniedersachsen, bzw. des jeweiligen Künstlers kopiert werden.
BBK-Südniedersachsen • Gotmarstr. 1 • 37073 Göttingen

Konzept | Gestaltung | Betreuung | Gregory Seán Sheehan
sheehan@gregoryseansheehan.com

 

backgroundimage